St. Galler Wanderwege – zuständig für 4397 km Wanderweg

St. Galler Wanderwege

Der Verein St. Galler Wanderwege unterhält das äusserst dicht Netz an Wanderwegen im Kanton St. Gallen. Dazu gehören die Instandsetzungen der Markierungen, die regelmässige Kontrolle der Wanderwege und auch die Schaffung von neuen Wanderwegen. Das Netz wird jährlich erweitert.

Für die Wanderer von fern und nah stehen auch die Wanderwege im Toggenburg kostenlos zur Verfügung. Kaum jemand denkt dabei daran, welch enormer Aufwand betrieben werden muss, um die 4397 km Wanderwege im Schuss zu halten. Daher hier ein paar Zahlen von 2017:

  • Mitarbeiter: 129
  • Arbeitstunden: total 5899 h
    1961 h für Kontrolle und Ausbesserung der Zwischenmarkierungen auf den kantonalen Wanderwegen
    1008 h für die Erneuerung von Wegweisern auf den kantonalen Wanderwegen
    2411 h für die Ausbesserung von Zwischenmarkierungen und Erneuerung der Wegweiser auf den lokalen Wanderwegen
    519 h für Planung und administrative Tätigkeiten sowie Mapit
  • Wegweiser: 192 ganz oder teilweise erneuerte Standorte
  • Richtungsanzeiger: 555
  • Farbe: 80 kg
  • Klebrhomben: 657
  • Metallrhomben: 603

Dies ist eine riesige Leistung! Insgesamt stehen im Kanton St. Gallen 3314 Wegweiser und zeigen den Wanderern auch im Toggenburg den rechten Weg. Würde man die 4397 km aneinanderreihen, käme man von Wattwil bis nach Dakar im Westen Afrikas!

Gönner werden

Für gerade einmal 20 Franken im Jahr kann man Gönner des Vereins St. Galler Wanderwege werden. Unterstütz doch mit diesem bescheidenen Beitrag die grosse Leistung der vielen freiwilligen Mitarbeiter. Danke!

Hier kann man gleich Gönner werden.

Wandern im Toggenburg
Wandern im Toggenburg
Wandern im Toggenburg
Wandern im Toggenburg
Wandern im Toggenburg